Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Schönecker, Lydia; Meysen, Thomas: Schutzauftrag nach § 4 KKG in der Schule

Sammelband: Jugendschutz geht zur Schule! Kinder- und Jugendschutz als Aufgabe von Schulsozialarbeit

Das Gesetz fordert Schule und Jugendamt zur Kooperation auf. Mit dem Bundeskinderschutzgesetz 2012 ist Kinderschutz wichtiger Bestandteil der Zusammenarbeit. Die Vorschrift des § 4 KKG zur Beratung und Übermittlung von Informationen bei Kindeswohlgefährdung nimmt Lehrerinnen und Lehrer in die Pflicht. Sie fordert auf, mit den Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern ins Gespräch zu gehen, wenn ihnen »gewichtige Anhaltspunkte für eine Gefährdung des Wohls eines Kindes oder eines Jugendlichen bekannt« werden. Die Autoren diskutieren im Beitrag die (rechtlichen) Möglichkeiten der Schulsozialarbeit in diesem Spannungsfeld zu agieren.

Hrsg: Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V.

»Link

Blickpunkt Kinder- und Jugendschutz, Hrsg: Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V.
2016, Berlin, Eigenverlag, Ausgabe: 2, 164 S. DIN A5 Paperback
ISBN: 978-3-00-055461-2
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-A-03285 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 30.01.2017

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: