Handbuch

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Drogenbeauftragte der Bundesregierung (Hrsg.): Nationale Strategie zur Drogen- und Suchtpolitik

Die Nationale Strategie beschreibt die Grundlagen und Herausforderungen der Drogen- und Suchtpolitik und löst den Aktionsplan Drogen und Sucht von 2003 ab. Hauptziele der Strategie sind die Reduzierung des Konsums legaler und illegaler Suchtmittel sowie die Vermeidung drogen- und suchtbedingter Probleme. Die Nationale Strategie stellt die Suchtpolitik auf eine moderne und aktuelle Grundlage und nimmt sich neuer Herausforderungen an. Dazu gehören die demographische Entwicklung, Konsummuster wie der Misch-konsum, neue Suchtformen, wie die Onlinesucht, aber auch neue Substanzen. Die Strategie betont die zentrale Bedeutung der Gesundheitsförderung und Prävention in der Gesundheitspolitik. Sie setzt einen besonderen Schwerpunkt auf zielgruppenspezifische Suchtprävention, Gesundheitsförderung und Frühintervention.

»Link

»Download

2012, Berlin, Eigenverlag, 68 Seiten
Bezug:
Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Bundesministerium für Gesundheit, 11055 Berlin

BAJ-B-01393 (Print)

Letzte Aktualisierung: 07.05.2014

Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

gefördert durch: